„Tödlich im Abgang“ - Weinkrimis und Musik Eine Handvoll köstlich anregender Mordsgeschichten.

mit Rudolf Guckelsberger (Erzähler)
und Duo BitterGreen - Barbara Gräsle und Stephan Kalinke (Musik)

Rudolf Guckelsberger (Erzähler) und Duo BitterGreen - Barbara Gräsle und Stephan Kalinke (Musik) „Tatort“, „Polizeiruf 110“, „Ein Fall für zwei“, „Pfarrer Braun“ und (gefühlt) unzählige weitere Krimiserien erfreuen sich beim deutschen Fernsehpublikum großer Beliebtheit. Viele Freunde inspirierender Mordfälle mögen außerdem ein gutes Glas Wein. Da liegt es doch auf der Hand, das eine mit dem anderen zu kombinieren und beiden Leidenschaften zeitgleich zu frönen. Und zwar nicht allein und vor dem heimischen Fernseher, sondern im Austausch mit anderen Genießern.

Rudolf Guckelsberger, Sprecher beim SWR und einer der beliebtesten Vorleser Deutschlands, wird uns an diesem Abend unter dem Motto „Tödlich im Abgang“ eine Handvoll köstlich anregender „Mordsgeschichten“ präsentieren.

Dazu spielt das Duo BitterGreen mit Stephan Kalinke und Barbara Gräsle Songs der Extraklasse von berühmten Singer-Songwritern der 70-er und 80-er Jahre. Der Clou bei der Sache: In allen Ihnen aufgetischten Kurzkrimis geht es tatsächlich um Wein – vielleicht sogar um genau die Sorte, die Sie beim Zuhören eben getrunken (pardon: „verkostet“) haben! Lassen Sie sich verführen: zu guten Krimigeschichten, zu guten Weinen und höchst unterhaltsamer Musik.

Wir hoffen auf regen Zuspruch und versprechen Ihnen ein „hochprozentiges“ Vergnügen!

Rezension zum Weinkrimmi Programm (Kreiszeitung Böblinger Bote vom 4. Dezember 2017) Rezension zum Weinkrimi-Programm (Kreiszeitung Böblinger Bote vom 4. Dezember 2017)